Die Tiroler Alpen wie man sie kennt

Das Alpbachtal zählt zu Österreichs ursprünglichsten Alpentälern. Gäste erleben einen Ausflug in das alte Tirol, ohne dabei auf modernen Komfort von heute zu verzichten.

Das Forum Alpbach ist Vielerorts ein Begriff, das Alpbachtal besteht aus vielen verschiedenen Orten.Die Kulturlandschaft des Alpbachtals ist einen Besuch Wert. Mit dem Bus leicht erreichbar befindet es sich in der Nähe des Verkehrsknotenpunktes Wörgl. Reisegruppen finden hier noch das ursprüngliche Tirol, wie es leider vielerorts nicht mehr erhalten geblieben ist. Zu verdanken ist es der strengen Bauordnung, die bereits in den 50er Jahren des vorigen Jahrhunderts eingeführt wurde. Das hat sich gelohnt. Heute zählt das Alpbachtal zu den schönsten Regionen Tirols. Im Sommer ein Wanderparadies und im Winter eine sehr beliebte und doch gemütliche Skiregion.

Erster buchbarer Weitwanderweg „Bernstein Trail“


Foto v.l.n.r.: Mag. Günter Mussnig (CEO Trail Angels GmbH), Tourismuslandesrat MMag. Alexander Petschnig, Landeshauptmann Hans Niessl und Burgenland Tourismus-Geschäftsführer Hannes Anton bei der Präsentation des 1. buchbaren Weitwanderweges „Bernstein Trail“ im Burgenland.

Die Burgenland Tourismus GmbH hat gemeinsam mit den Tourismusverbänden das Leuchtturm-Projekt „Bernstein Trail“ gestartet.

Der neue Nord-Süd-Wanderweg soll die Sehenswürdigkeiten sowie die malerische pannonische Landschaft am Wegesrand erlebbar machen und über eine eigene Verkaufsplattform mit einem neuartigen Buchungs- und Reservierungstool gebucht und genützt werden können. Weiterlesen

Wandern in Tirol

Spätestens seit Paulo Coelhos Bestseller „Auf dem Jakobsweg“ erlebt das Wandern eine neu Hochblüte – nicht nur auf Pilgerwegen, sondern auch hoch in den Bergen, entlang alpiner Gebirgsketten auf sogenannten Höhenwanderwegen. Oder auch ganz klassisch vom Tal auf den Berg. Alle Varianten sind auf ihre Art eine Bereicherung für die Wandernden. Ein beliebtes Wanderziel ist das Tiroler Alpbachtal.

Jedes Jahr von Mitte Juni bis Mitte Juli erwachen die Almrosen aus ihrem Winterschlaf und tauchen die Berge in Purpur. Ihre Blüte kündigt den Sommer an und das wird beim Almrosenfest am 30.6. gefeiert.

Wandern in Österreich(c) Salzburger Land

Jetzt noch die letzten Schwünge im Pulverschnee ausgiebig geniessen. Denn bald heisst es die Ski oder das Snowboard „Sommerfest“ machen und für die nächste Skisaison einlagern. Aber das macht nichts. Der nächste Frühling wartet mit grossartigen Ausflugszielen. So zum Beispiel das Salzburger Land und unzählige Themen- und Erlebniswanderwege für Ihre Gruppe.
Wir empfehlen als Gruppenfreundliches Hotel: Alpenhaus Kaprun

 

Alm Butler auf der Turracher Höhe bekommt Praktikanten

Der Alm-Butler-Praktikant 2013 ist seinen Dienst auf der Turracher Hšhe angetreten

Wer will seinen Urlaub nicht schöner, angenehmer, und enstpanner verbringen?. Der Almbutler verspricht dies. Und es gibt  genug Arbeit, denn der hilfreiche Diener auf der Turracher Höhe bekommt Unterstüztung. Seit 02. Juli hilft ihm ein Praktikatn für drei Wochen bei allen Aufgaben.

Weiterlesen