Jazzfest Saalfelden von 22.-25. August

Zum 40. Jubiläum werden das Festival und sein Umfeld umgestaltet. Von bisher etwas mehr als 40 Konzerten wird ab 2019 auf über 70 Konzerte aufgestockt, mehr als 50 davon bei freiem Zugang. Es gibt zahlreiche neue Bühnen. Auf dem Stadtplatz wird ein neues Festivalzentrum mit einer eigenen Konzertbühne und einem jungen und attraktiven Gastronomiekonzept geschaffen. Es wird ein Platz, auf dem es brutzelt und brodelt, ein Treffpunkt für Jung und Alt, für Einheimische und internationale Besucher. Weiterlesen

WIFO: Tourismusanalyse Mai bis Juni 2019

Nach einem leichten Nachfragewachstum im Winter 2018/19 (Übernachtungen +1,4%) startete die Sommervorsaison 2019 (Mai bis Juni) mit kräftigeren Zugewinnen bei der Anzahl der Gäste und der Nächtigungen (Gästeankünfte +4,6%, Nächtigungen +3,5%). Damit kann von einem positiven Start in die heurige Sommersaison gesprochen werden, nachdem im Jahr 2018 die Nächtigungen in der Vorsaison rückläufig waren (‑0,8%). Weiterlesen

Busreise ins Zillertal

Busreise ins Zillertal
Raus aus dem langweiligen Alltag, rein in den Bus und dann  Richtung Tirol. Noch bis 6. Oktober 2019 kann man mit der Zillertal Activcard mit dem Lift auf viele Berge, Hütten besuchen, Natur erleben, Essen und Trinken entdecken und Familienurlaub machen. Auch in der Gruppe. Weiterlesen

Gruppenreisen und Busreisen als Klimaschonende Alternative

Die Temperaturen gehen Richtung Siedepunkt. Es war noch nie so heiss wie diesen Sommer. Der Klimawandel ist auch in Österreich angekommen. Temperaturen von bis zu 39 Grad Celsius im Schatten werden zur gewohnten Situation. Und das verändert alles. Auch das Reiseverhalten. Dass ein nicht unwesentlicher Teil des Klimawandels auf den starken Flugverkehr zurückzuführen ist, das ist eine Tatsache. Und Busreisen schonen das Klima.

Gruppenreisen mit Genußfaktor

Auf der Sonnenterrasse ein herzhaftes Frühstück, dann gemeinsam mit dem Bus in die Berge. Wandern, Klettern, Toben, Durchatmen und einfach genießen. Ein von Bustravel oftmals gewähltes und erprobtes Reiseziel ist der Ort Fügen im Zillertal. Für Abkühlung an heißen Sommertagen sorgen Badeseen und Schwimmbäder.
Unser Urlaubstipp für Gruppen: Landhaus Zillertal 

Tipps für lange Busreisen

Sommerzeit, Reisezeit. Lange Staus auf den Autobahnen sind bereits vorprogrammiert. Grüne Flixbus Flaggschiffe soweit das Auge reicht. Glühender Asphalt. Autobahnraststätten als Oasen der Neuzeit. Kühles erfrischendes Eis. Reisebusse sind die Arche Noahs des modernen Reisenden. Raus aus der Großstadtdjungel und rein ins Vergnügen. Meer, Sonne, Strand, Berge und Seen. Wenn Busreisende lang unterwegs sind, brauchen Sie Beschäftigung. WLAN ist nicht immer an. Daher Tipp Nr. 1: Nehmen Sie sich ein gutes Buch mit. Und zwar so eines, dass Sie auf einer Busreise auch mit Leichtigkeit und Vergnügen lesen wollen. Bleiben Sie dran, die nächsten Tipps folgen…

Abenteuerurlaub und soziale Verantwortung auf der ITB Berlin

Verantwortungsbewusstes Handeln im Tourismus: Experten und Aussteller der Halle 4.1b treffen sich zum  14. Pow-Wow für Tourismusfachleute auf der ITB Berlin. Vom 6. bis 8. März werden Aussteller und Partner ihre Produkte und Dienstleistungen zu ökologisch, ökonomisch und sozial verantwortlichem Tourismus präsentieren sowie über Verantwortungsbewusstsein und Nachhaltigkeit im Tourismus diskutieren. Weiterlesen