Tourismus weltweit im Aufwind

ÖW_auf_der_ITB_BerlinDer Tourismus wächst weltweit. 2015 waren fast 1,2 Milliarden Menschen auf reisen.  Das bedeuted ein Plus von 50 Millionen zusätzlichen internationalen Nächtigungen. Damit war 2015 bereits das sechste Jahr mit einer überdurchschnittlichen Wachstumsrate der internationalen Ankünfte seit der Krise im Jahr 2010. Und auch für 2016 erwartet die UNWTO einen weltweiten Anstieg von etwa vier Prozent. Die Österreich Werbung wirbt wie viele andere heimische Nationen zur Zeit auf der ITB in Berlin für neue Gäste aus aller Welt.

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: