Kultur- und Weinfrühling in Niederösterreich

Weinfrühling NiederösterreichAn der Weinstraße Niederösterreich locken Kulturbetriebe und Weingüter Gruppenreiseveranstalter und Bustouristiker.
Die Weinstraße Niederösterreich hat ca. 830 Kilometer und bietet Sehenswürdigkeiten wie etwa Stift Melk, Schloss Grafenegg oder Schloss Hof ebenso wie moderne Museen direkt an der Weinstraße − das Nitsch-Museum in Mistelbach, die Sammlung Essl in Klosterneuburg oder die Top-Ausflugsziele an der Kunstmeile Krems. Tourismuslandesrätin Dr.in Petra Bohuslav lobt das prachtvolle Kulturerbe und die üppige Auswahl an hochkarätigen Wein- und Gaumenfreuden in Niederösterreich. Christoph Madl, MAS, Geschäftsführer der Niederösterreich-Werbungt: UnserProgramm  umfasst  moderne Veranstaltungen wie das donaufestival Krems, die Loisiarte oder neue Ausstellungen in den Museen und ebenso viele traditionelle und historische Höhepunkte. Entlang der Weinstraße wird vor allem der Weinfrühling, bei dem die Winzerinnen und Winzer ihren aktuellen Weinjahrgang präsentieren und zu Fachgesprächen einladen, feierlich zelebriert.“www.niederoesterreich.at/tor-auf

Mag.a Gabriele Pomper, Tel. 02742/9000-19844

gabriele.pomper@noe.co.at

Büro LR Dr.in Petra Bohuslav
Mag.a (FH) Doris Mayer, MBA, Tel. 02742/9005-12322
d.mayer@noel.gv.at

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: