Tourismus der Zukunft: Trends und Entwicklungen für 2015+

Neben dem omnipräsenten Thema „Nachhaltigkeit gibt es  vier Trendphänomene, die branchenübergreifend Gewicht haben: „Dronism“ beschreibt die Einsatzfelder von Drohnen im , „De-Curating“ die neue Lust der Verbraucher an Listen und Bewertungsportalen, der Trend „Sportivity“ das neue Grundbedürfnis der Individuen nach Bewegung, und „Quinoa-Tours“ die neue Trenddestination Anden. Das berichtet AHGZ und bezieht sich au das Zukunftsinstitut

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: