Mit guten Erwartungen in die Wintersaison

Wintertourismus hat neue GŠste im Visier
Nach Einschätzung ihrer Marktexperten blickt die Österreich Werbung optimistisch in die kommende Saison. „Die allgemeine Reiselust in den wichtigsten Herkunftsmärkten ist groß, die Feiertage über Weihnachten und Neujahr fallen günstig, Ostern ist 2015 auch wieder früher – das sind gute Rahmenbedingungen. Und Österreich hat ein tolles Angebot:
nicht nur für den Wintersport, sondern auch für die steigenden Ansprüche der Gäste was Zusatzangebote in der Natur, Wellness und Kulinarik betrifft. Das alles kombiniert mit einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis und der über die Grenzen hinaus geschätzten Gastfreundschaft – wenn dann auch noch rechtzeitig Schnee kommt, kann nichts mehr schiefgehen“, so Stolba abschließend.

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: